Wir über uns

Der Verein „Karate-Dojo Neckarbischofsheim“ wurde im Mai 1997 aus der Karate-Abteilung des Turn-. und Sportvereins (TSV) Neckarbischofshsheim als eigenständiger Verein gegründet. Die Karate-Abteilung beim TSV bestand bereits seit Mai 1990. Es gibt uns also bereits über 25 Jahre in Neckarbischofsheim. Zum Anlass unseres 20jährigen Bestehens wurde im November 2010 ein überregionaler Jubiläums-Lehrgang organisiert. Der Verein wurde gegründet aus dem gemeinsamen Interesse der Gründungsmitglieder traditionelles SHOTOKAN-KARATE zu lernen, zu üben und zu lehren. Die Anfangsjahre waren geprägt von dem besonderen Engagement einiger Gründungs- und Anfangs- Mitglieder, die sich um Trainingsmöglichkeiten und Trainingsinhalte bemühten und dabei in ihrer „Karate-Laufbahn“ selbst noch am Anfang standen oder zumindest noch nicht sehr fortgeschritten waren.

Das Karate-Dojo Neckarbischofsheim ist als Karate-Verein im Karate-Verband Baden- Württemberg (KVBW) und dessen übergeordneten Dachverband, dem Deutschen Karateverband (DKV), Mitglied. Über den DKV sind wir auch dem Deutschen Sportbund (DSB) angeschlossen. Der Deutsche Karateverband ist mit 120.000 Mitgliedern. in 2000 Vereinen und Schulen in allen Bundesländern vertreten und ist der offizielle Vertreter Deutschlands bei der Europäischen Karate Union, der World Karate Federation und der Japan Karate Association (JKA).

Wir sind zur Zeit (2015) etwa 70 Mitglieder im Alter von 8 bis über 70 Jahren! Das Training wird von qualifizierten Trainern geleitet, die alle aus den eigenen Reihen hervorgegangen sind.

  • Drucken